Reihenfortsetzungen | Soll ich oder soll ich eher nicht?


Hallo meine lieben! Erst letztens habe ich wieder einmal meine offenen Reihen aktualisiert und gesehen, dass es jetzt schon ganze 77 Reihen sind. 10 davon sind zwar auf dem neuesten Stand gelesen, es bleiben aber immer noch 66 Reihen, bei denen ich mindestens das erste Band ungelesen auf dem Regal stehen habe. Das sind einfach zu viele und beim aktualisieren ist mir aufgefallen, das mein Interesse zu einigen, gar nicht mehr wirklich vorhanden ist. Aus diesem Grund habe ich jetzt diese paar Reihen aufgelistet und möchte gerne von euch wisse, ob ich diese unbedingt weiterlesen sollte oder eher nicht?


Bei der Mercy Falls Reihe habe ich das erste Band gelesen und fand es leider eher langatmig und langweilig! Ich weis das sie viele Fans hat und doch, weis nicht ob ich weiterlesen soll oder nicht. Wird es besser?



Bei dieser Reihe werdet ihr wohl alle recht geschockt sein! Jaa ihr seht richtig, ich weis nicht ob ich die berühmte Reihe Reckless weiterlesen soll oder nicht. Band 1 war ja nicht schlecht, trotzdem ist mein Interesse schon sehr abgeflaut.


Leider habe ich selten eine richtig gute Scy Fi Geschichte gelesen! Es scheint als wäre dieses Genre einfach nichts für mich. Trotz allem wollte ich dieser Reihe immer eine Chance geben, jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher.


Jaa schon wieder eine Scy Fi Reihe! Ich fand den ersten Band ok, wollte der Reihe noch eine Chance geben, höre von der Fortsetzung jedoch fast nur schlechtes. Was sagt ihr dazu?


Schon seid längerem steht nun schon Band 1 der Arkadien Reihe auf meinem SuB. Ich hatte es einmal günstig bei Medimops erhalten, nun weis ich jedoch gar nicht, ob ich es wirklich lesen möchte oder nicht.


Erst letztens wollte ich diese Reihe endlich fortsetzen, musste jedoch einsehen, dass ich herzlich wenig vom ersten Band weiss. Ich habe wirklich vieles vergessen und habe eigentlich gar keine Lust den ersten Band noch einmal zu lesen. Bleibt die Reihe gut?


Und zuletzt dann noch die Touched Reihe, die eigentlich ganz beliebt ist, trotz allem weis ich nicht so recht ob ich sie wirklich anfangen soll. Was sagt ihr?

Kommentare

  1. Guten Morgen,
    ich habe bisher nur die Mercy Falls -Reihe. Dazu kann ich deinen ersten Eindruck nur bestätigen. Sie ist und bleibt sehr langatmig, zieht sich sehr in die Länge. Wird nicht wirklich besser. Wenn dir der erste schon nicht so gefallen hat, würde ich dir vom Rest abraten. Ich habe den 3. Teil nur noch quergelesen.
    Everflame habe ich auch nur den ersten Teil gelesen, der zweite subbt noch. Das Buch hatte mir damals gut gefallen, aber inzwischen geht es mir wie dir. Ich müsste auch den ersten nochmals lesen.
    Ansonsten kenne ich die Reihen leider nicht.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christine

      Vielen Dank für deine Meinung :) ich glaube, dass ich bereits vor diesem Beitrag recht sicher war, dass die Mercy Falls Trilogie leider ausziehen muss! Brauchte nur noch eine Bestätigung. ;) Bei Everflame bin ich wirklich unsicher, habe irgendwie den Eindruck, dass ich nicht viel verpassen würde, aber trotzdem...

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
    2. Hallo Denise,

      ich kann dich gut verstehen: manchmal sind es wirklich viel zu viele Reihen, besonders im Fantasy-Genre. Ich liege aktuell bei 83 begonnenen Reihen und bin mir bei manchen nicht sicher, ob ich sie wirklich noch unbedingt weiterlesen will oder nicht ...
      Einer dieser Fälle ist bei mir ebenfalls Reckless! Was mich im ersten Band fasziniert hat, geht in den nächsten fast völlig verloren und für mich steht bereits fest, dass ,,Das Goldene Garn" mein letztes Buch aus dieser Reihe sein wird.

      LG Julia

      Löschen
    3. Hallo liebe Julia

      Ja sag nichts! Wow, da bist du ja noch schlimmer dran als ich ^^ Ja bei Reckless scheiden sich die Geister. 50% sagen dass diese Reihe super ist, die anderen 50% sind leider nicht so begeistert.

      Liebe Grüsse
      Denise

      Löschen
  2. Huhu liebe Denise,
    das Problem mit den vielen Reihen kenne ich nur zu gut. Bei Everflame habe ich den ersten band gelesen und fand den nur mittelmäßig, daher überlege ich bei der Reihe auch noch, ob ich diese weiterelese (ich tendiere aber dazu, abzubrechen). Reckless gehört zu meinen absoluten Favoriten, allerdings fand ich den ersten Band auch schon ganz toll. Ich mag es aber total, wie sich die Geschichte noch weiterentwickelt und welche Charaktere hinzukommen, deswegen würde ich dir die auf jeden Fal empfehlen. Besonders schön fand ich im dritten Band die russischen Märchen, die dort verarbeitet werden und die entsprechenden Orte, richtig zauberhaft. :)
    Liebste Grüße, Krissy von Tausend Bücher ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii liebe Kristin

      Jaa wir Buchliebhaber haben wohl alle dieses Problem ;) Ja bei Everflame bin ich wirklich unsicher, vor allem da ich vom ersten Band wirklich herzlich wenig in Erinnerung behalten habe. Hach bei Reckless bin ich mir wirklich unsicher, vor allem da die Meinungen dazu sooo verschieden sind. Vielen Dank für deine Meinung :)

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  3. Hey Denise,

    von den Reihen kenne ich nur "Arkadien" von Kai Meyer. Und die Reihe hat mir echt richtig gut gefallen! Den ersten Band habe ich mit vier Sternen bewertet, weil das Einstiegsszenario doch etwas offensichtlich war. Aber alles andere war echt super - die beiden folgenden Teile haben jeweils fünf Sterne bekommen. Also von der Reihe war ich richtig begeistert, deshalb würde ich sie dir empfehlen. Ist halt nur die Frage, ob du noch eine Reihe anfangen willst oder ob du nicht lieber erst mal die Reihen beendest, die noch angefangen bei dir herumliegen...

    Liebe Grüße,
    Jenny von Jennys Bücherkiste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer

      Der Klappentext von Arkadien hört sich ja eigentlich auch richtig gut an, deshalb hatte ich mir damals auch das erste Band dazu gekauft! Mal sehen, du hast mir auf jeden Fall wieder Hoffnung und Motivation gegeben, diese Reihe bald einmal zur Hand zu nehmen :) Von den oben genanten 66 Reihen habe ich nämlich noch einige, bei denen einfach nur Band 1 auf dem SuB steht :D

      Liebste Grüsse
      Denise

      Löschen
  4. Die Nach dem Sommer Trilogie würde ich weiterlesen, die ist echt super :)
    Zodiac fand ich nicht so toll, hab aber bereits den ersten Teil abgebrochen, deswegen weiß ich nicht, wie der zweite ist. Von der Everflame Trilogie möchte ich die ersten beiden Bände, aber den dritten Band fand ich langweilig und blöd.. Den Rest hab ich selbst nicht gelesen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Denise,

    mit vielen der Reihen ging es mir ähnlich wie dir.
    Nach dem Sommer habe ich vor Jahren mal begonnen und schon im ersten Band abgebrochen, weil es mich einfach nicht packen und begeistern konnte. Die Reihe werde ich somit nicht weiterlesen.
    Die Reihe von Beth Revis... die habe ich bis einschließlich zum zweiten Band komplett gelesen und ich glaube, wenn ich mich richtig erinnere, den dritten Band im ersten Drittel abgebrochen, weil es einfach nicht mehr meins war.
    Die Arkadien Reihe habe ich auch nie beendet, obwohl mir nur noch der dritte Band fehlte. Meine Bücherei, in der ich Band 1 und 2 gelesen habe hatte den dritten einfach nicht angeschafft und so habe ich ihn mir irgendwann mal als Mängelexemplar besorgt, aber nie gelesen und so habe ich ihn nach 1-2 Jahren einfach wieder verkauft. Die Interessen haben sich mit der Zeit einfach verschoben und ich hatte mit der Zeit einfach zu viel vergessen...

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen